Sørens Milch

Die Insel Barsø liegt vor der Genner Förde ca. 11 km nordöstlich von Aabenraa. Die Insel hat nur 16 Einwohner. Einer von ihnen ist Søren Svennesen, der einzige Landwirt der Insel. Søren produziert ausschließlich ökologisch; Barsø war tatsächlich die erste Insel im Verband dänischer Kleininseln, die zum hundertprozentig ökologischen Anbau überging.

Søren hat eine große Herde freilaufender Milchkühe, worüber wir uns hier im Syttende sehr freuen. Denn zu dieser Herde gehören die beiden Kühe Mathilde und Søjde, die uns jede Woche Rohmilch liefern. Oder besser gesagt, wird die Milch von Hans geliefert, dem Vater von Jesper. Er ist es nämlich, der jeden Dienstag die bescheidene Summe von 11 DKK bezahlt, um mit der kleinen Fähre nach Barsø zu fahren und die Milch abzuholen. Wir haben es somit Søren, Hans und den beiden Schönheiten Søjde und Mathilde zu verdanken, dass wir im Syttende womöglich die beste Milch im ganzen Königreich haben.

Søren Svennesen ko
Søren Svennesen
Barsø mælk

Syttende is temporarily closed

Dear friends and guests,

In this difficult time, we must take good care of each other. Therefore, at Syttende we are, of course, following the authorities regulations and recommendations. This means that up to and including January 3rd we are completely closed. All bookings in this period is unfortunately cancelled.

Steigenberger Alsik, where we are located, will also close down in the same period. We will post regular updates of any changes to the above. Meanwhile, we hope that everyone will take good care of themselves and each other until we meet again and Syttende once again can open it’s doors.